Verband Soziale Unternehmen

Der Verband Soziale Unternehmen beider Basel SUbB hat an der Mitgliederversammlung vom 11. Mai 2011 das vakante Präsidium neu mit Landrat Marc Joset besetzt. Der Vorstand wurde zusätzlich durch Uwe Armbruster, Geschäftsführer ad Interim WohnWerk, Marcel Hügi, Leiter Arbeit und Integration Bürgerspital Basel sowie Tessa Müller, Leiterin Basler Frauenverein verstärkt.

Die Kantonalverbände Curviva beide Basel, Insos Baselland und Insos Basel-Stadt haben sich 2009 zum Verband Soziale Unternehmen beide Basel SUbB zusammengeschlossen. Sein Zweck ist die Vertretung der Anliegen der Mitgliedorganisationen auf kantonaler Ebene wie:

  • Verstärkung der Interessenvertretung gegenüber den Kantonen, Zusammenarbeit mit Angehörigen- und Betroffenenverbänden
  • Positionierung in Bildungsfragen
  • Netzwerk in Behörden Politik und Verwaltung
  • Professionalisierung der Beziehungen zwischen Trägerschaften und operativen Leitungen der Unternehmen.

Als kantonaler Verband vertritt SUbB die Anliegen von über 90 sozialen Unternehmen aus den Bereichen Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie Wohnangebote und Arbeits- und Beschäftigungsstätten für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Weitere Informationen: www.subb.ch

Sechs Tipps von Marc Joset zu Konflikten in der Waschküche ("20 Minuten"
Sechs Waschküchentipps von Marc Joset
Flyer Marc Joset (pdf)
Flyer Angebot Marc Joset (PDF in neuem Fenster)
Sich einmischen - Friedensprojekte im ehemaligen Jugoslawien

"Sich einmischen - Friedensprojekte im ehemaligen Jugoslawien", herausgegeben von Marc Joset, Louis Kuhn, Agathe Schuler und Monika Wiedemann, berichtet über 20 Jahre Aktivitäten der "Friedensbrugg".
Das Buch kann beim Verlag bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.
ISBN 978-3-85673-686-6